Barrierefreiheit Wichtige Informationen für Ihren Besuch in Hellbrunn

Allgemeine Informationen

Es ist uns wichtig, dass alle Besucher*innen unsere Angebote bestmöglich genießen können. Deshalb investieren wir laufend in die Verbesserung der Zugänglichkeit unserer Anlagen. Falls Sie Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns sehr über eine Nachricht an info@hellbrunn.at oder telefonisch an +43 662 82 03 72-0.

Die Wasserspiele und der historische Park sind für Besucher*innen im Rollstuhl uneingeschränkt zugänglich. Die Schlossausstellung ist nur über eine Stiege erreichbar.

Parken

Am Parkplatz sind kostenpflichtige Behindertenparkplätze ausgeschildert (Tagesgebühr max. € 4,00). Die kostenlose Einfahrt mit dem Eurokey ist möglich.

Rollstühle

Rollstühle können Sie gegen Hinterlegung eines Ausweises kostenlos an der Kasse ausleihen.

Toiletten

Barrierefrei zugängliche Toiletten finden Sie im Mittelgang sowie beim Spielplatz im Schlosspark.

Assistenzhunde

Die Mitnahme von Assistenzhunden ist gestattet.

Eintrittspreise

Für Besucher*innen mit Beeinträchtigungen gilt ein ermäßigter Eintrittspreis von € 11,00 gegen Vorweisen eines Ausweises. Die Begleitperson hat freien Eintritt, sofern sie im Ausweis vermerkt ist.

Informationen für Besucher*innen mit Gehörbeeinträchtigung

Bitte erkundigen Sie sich an der Kasse nach unseren Videos in Gebärdensprache, die wir auf iPads zur Verfügung stellen. Unsere Audioguides sind für Besucher*innen mit Hörgerät geeignet.