Aktiv im Park Ein Paradies für Kinder, Sportler und Spaziergänger

Hellbrunn ist ein Geschenk der Natur an die Salzburger. Der künstlich angelegte Bereich des Parks geht fließend über in die Ursprünglichkeit der Salzachauen und des Hellbrunner Berges. Erleben Sie eine Vielfalt, die auf Gegensätzen beruht – zu bestaunen im Naturraum von Hellbrunn.

Der Naturraum

Von Vielfalt und Gegensätzen

Der Schlosspark von Hellbrunn bringt Biologen zum Staunen: Seltene Pflanzen und Insekten leben hier – Schmetterlinge flattern über geschützte Blumenwiesen, sensible Flechten auf uralten Eichen. Spaziergänger erleben hier zu jeder Jahreszeit die Natur mit allen Sinnen. Für alle, die noch mehr Flora & Fauna erleben wollen: In unmittelabrer Nachbarschaft befindet sich der Salzburger Zoo.

Der Spielplatz

Nicht nur für Kinder

Kinder finden in Hellbrunn ihr Paradies: mit viel Freiraum zum Herumtollen, dem schönsten Spielplatz der Stadt und der riesigen Spielwiese. Alle Sinne werden gefordert und gefördert. Aber wer sagt eigentlich, ein Spielplatz sei nur für Kinder da? Zum Mitmachen und Spaßhaben sind auch die Eltern eingeladen – die meisten Geräte sind auch für Erwachsene geeignet. Hören Sie nie auf zu spielen!

Die Sportmöglichkeiten

Die Natur ist der schönste Sportplatz

Fitnessstudios sind ja ganz nett – aber kein Vergleich zur Bewegung in freier Natur. Hellbrunn bietet Sportlern zu jeder Jahreszeit ideale Trainingsbedingungen. Fitnessparcours, Laufrouten, Nordic Walking, Yoga, Frisbee, Federball, Langlaufen mit gespurter Loipe (kostenlose Benutzung).